Wir kommen in unserem Alltag ständig mit Musik in Berührung. Eine ruhige Minute ist eher selten. Das ist natürlich nichts Schlimmes. Musik in jeglicher Form hat die wundervolle Gabe, uns Menschen positiv zu beeinflussen. Dabei kommt es individuell auf uns Menschen an, welche Musik in welcher Situation passend ist. Für die einen ist Rockmusik eine Inspiration, für andere einfach nur Lärm. Dass man auf bekannte Melodien in den ungewöhnlichsten Situationen treffen kann, werden Sie in den folgenden Absätzen feststellen.

Was sucht das Phantom der Oper im Online-Casino?

Heutzutage ist das Merchandising und die Lizensierung von bekannten Titeln fast genauso wichtig wie das Originalprodukt. In der Rockmusik gilt die Kultgruppe Kiss als Merchandising-Maschine. Von der Gruppe gibt es von Toilettenpapier über Nussknacker bis zum eigenen Kiss-Sarg nichts, was es nichts gibt.

Auch in Online-Casinos findet man viele lizensierte Namen, die man eigentlich dort nicht vermuten würde. So treibt dort unter anderem das Phantom der Oper in einem thematisierten Slotspiel sein Unwesen. Dabei kommen natürlich auch die bekannten Musical-Melodien zum Einsatz. Bei Guns ’n‘ Roses, Motörhead oder dem Ozzy Osbourne Spielautomaten kann man aus einer Playlist seine Lieblingstitel wählen. Wer viel unterwegs ist kann zum Beispiel beim Ruby Fortune Handy Casino vorbeischauen. Dort findet man nämlich diese spannenden Slots und hat somit die Möglichkeit, an diesen Spielautomaten mobile Ruby Furtune Gewinne abzusahnen.

Wir haben dort sogar einige Automaten gefunden, bei denen bekannte Bands oder Künstler gebucht wurden, um die Hintergrundmusik zu liefern. So geschehen bei „House of Doom“, bei dem Candlemass für den düsteren Sound sorgt. Ronnie James Dio liefert den Titeltrack zum „Holy Diver“ Online-Slot.

Es ist sicherlich nur eine Frage der Zeit (oder des Geldes) bis andere bekannte Bands wie AC-DC oder Rammstein in den Online-Casinos mit ihren Titeln vertreten sind oder wie Ozzy Osbourne als Markenbotschafter für ein Casino tätig werden.